Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> Politik, Gesellschaft >> Details

Licht und Schatten - Industrieansiedlung in Enzberg in der NS-Zeit


Zu diesem Kurs


Vortrag mit Marlis Lippik, Stadtarchivarin
Enzberg mit seiner Nähe zur Goldstadt Pforzheim war schon im 19. Jahrhundert eher eine Arbeitergemeinde als ein Bauerndorf. Um seiner Bevölkerung lange Arbeitswege zu ersparen, siedelte Bürgermeister Adolf Schickle in seiner Amtszeit zahlreiche Industriebetriebe in Enzberg an. Doch was allgemein eigentlich als positive Entwicklung gilt, muss für Enzberg aus heutiger Sicht durchaus kritisch betrachtet werden, denn Schickle war ein überzeugter Nationalsozialist und griff auch mal im Sinne der NS-Ideologie hart durch, wenn es um Zwangsarbeiter und in den Fabriken eingesetzte Kriegsgefangene ging.

Kursnr.: E111.09
Kosten: 0,00 €


Kurstag

Datum Zeit Ort
Do. 01.03.2018 18:00 - 20:00 Uhr Mühlacker, Rathaus - Großer Ratssaal

Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Mühlacker, Rathaus - Großer Ratssaal

Kelterplatz 7
75417 Mühlacker
Mühlacker, Rathaus - Großer Ratssaal

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemester 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen