Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung

Seite 1 von 2

auf Warteliste Erlebniswelt Gemüseküche

(Wiernsheim, ab Do., 25.1., 18.30 Uhr )

Erlebniswelt Gemüseküche
Florence Zettel

Gemüse ist nicht nur gesund, es kann richtig zubereitet ein wunderbarer Genuss sein. Ob mediterran, klassisch oder auch asiatisch, so vielseitig ist kaum ein anderes Lebensmittel.
Regional und saisonal verwendetes Gemüse ist abwechslungsreich und nie langweilig. Wie man aus Gemüse einen großen Gaumenschmaus zubereitet, wird in diesem Kurs gezeigt. Altes Gemüse neu zu entdecken ist ebenso ein Teil des Kurses.
Für jeden Geschmack ist bestimmt etwas dabei.

freie Plätze Internationales Suppenfest

(Mühlacker, ab So., 4.2., 11.00 Uhr )

Unter Mitwirkung der (ausländischen) Vereine, Familien und Initiativen aus Mühlacker und Umgebung.

Die Volkshochschule lädt wiederholt zu einer "Weltreise" durch die Suppentöpfe ein.
Suppe gibt es überall; doch nationale, regionale und familiäre Gepflogenheiten in der Zubereitung sorgen für unterschiedlichste Geschmackserlebnisse.
Hier in Mühlacker leben Menschen z. B. aus Kroatien und aus Sri Lanka, aus Vietnam und aus der Türkei, aus Polen und aus Schweden, aus dem Irak und aus Italien, aus Spanien und aus Griechenland. Eingeladen sind Vereine, Initiativgruppen, auch Familien und Freundeskreise. Sie sind aufgefordert eine landestypische Suppe zu kochen und beim Suppenfest auszuschenken.
Jeder bekommt von uns Suppenschüsseln und Löffel und darf und soll nach Herzenslust probieren, bis er oder sie sich entscheiden kann: Welches ist die die leckerste Suppe?
Information für teilnehmende Gruppen:
Mit ihrer Suppe (mind. 5 Liter) teilnehmen können alle Interessierten kostenlos, selbst Einzelpersonen. Bitte fordern Sie bei uns Informationen an. Tel: 07041/876-301.
Die Volkshochschule sorgt für die Werbung, die Räumlichkeiten, Geschirr, Gläser und Besteck, Getränke und Brot, Tische und Stühle.

Interessierte Köchinnen und Köche sollten sich bei der Vhs unter Tel.: (07041) 876 301 oder krohloff@stadt-muehlacker anmelden.

freie Plätze Locker leichter werden

(Mühlacker, ab Do., 22.2., 19.30 Uhr )

Sind Sie mit Ihrem Gewicht nicht einverstanden? Haben Sie vielleicht schon das eine oder andere versucht, um Gewicht zu reduzieren und waren Sie bisher nicht erfolgreich?
Dieser Kurs bietet Ihnen durch das Prinzip der kleinen Schritte die Möglichkeit, Ihr Essverhalten nachhaltig zu ändern, um somit langfristige Veränderungen zu erzielen. Diese passen zu Ihrer aktuellen Lebenssituation und führen zu mehr Lebensqualität. Erkennen Sie, was Sie bisher beim Abnehmen und Durchhalten gehindert hat. Lernen Sie, alte Verhaltensmuster abzulegen, Strategien zu entwickeln und erfolgreich einzusetzen, um die Versuchungen des täglichen Lebens zu umgehen und auf Kurs zu bleiben. Essen ist so viel mehr als reine Nahrungsaufnahme und hat Auswirkung auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. Trotz sämtlicher Einflüsse sollte uns bewusst sein, dass es allein in unserer Verantwortung liegt, was wir zu uns nehmen. Dabei sollen Essen und Trinken Spaß machen. Diese sind für jeden individuell.
Das Programm baut im Wesentlich auf drei Säulen auf: Verhaltensanalyse und -änderung, Ernährungswissen und Bewegung. Es wird unter anderem eine an die Gruppe angepasste Bewegungseinheit geben.
Profitieren Sie in der Gruppe von den Erfahrungen anderer, lassen Sie sich inspirieren und motivieren, finden sie Gleichgesinnte, die mit Ihnen ein Stück auf dem Weg zu ihrem Wohlfühlgewicht und zur gesunden Ernährung gehen.
Als Ernährungscoach begleite ich den Prozess, gebe Impulse und helfe Ihnen, individuelle Lösungen zu finden.

Anmeldung möglich Das Geheimnis des Wurstmachens

(Knittlingen, ab Sa., 3.3., 8.30 Uhr )

Gute Wurst herzustellen ist echte Handwerkskunst, für die Deutschland auf der ganzen Welt berühmt ist. Aber was steckt eigentlich in einer guten Wurst? In diesem Kurs werden in einer echten Wurstküche unter Anleitung von Metzgermeister Jens Schaich verschiedene typische Wurstsorten hergestellt, die gleich probiert und anschließend auch mit nach Hause genommen werden können.
Teilnehmende erhalten eine Einführung in das Grundwissen der Wurstherstellung und stellen für den eigenen Bedarf je 3 bis 4 kg Wurst her, wie z.B. Leberwürste, Schwartenmagen, Grillwürste (Kräuterbratwurst) und Rohwürste nach Art der Bauernbratwurst. Gewürzt wird dabei ganz nach dem persönlichen Geschmack. Ausgehändigte Grundrezepte befähigen die Teilnehmenden, die Würste auch zuhause zuzubereiten.

freie Plätze Thailändische Küche aus dem Meer

(Mühlacker, ab Do., 8.3., 18.00 Uhr )

Fisch ist nicht nur gesund sondern auch nahrhaft und schmackhaft. Sie kochen Leckeres aus dem Meer nach thailändischer Art - mit feurigem Curry, mit süß-saurer Tamarindensauce, schonend gedämpft Fisch mit Limetten Sauce, Im Pandanblätter schonend frittieren und frittiert mit würzigem Kräutern Sauce zu. Fisch kombinieren wir mit cremiger Kokosmilch und viel mehr! Abgerundet werden diese Gerichte mit asiatischen Kräutern und exotischen Aromen. Ein Nachtisch aus exotischen Früchten krönt den Abend.

freie Plätze Macarons - eine süße Verführung!

(Maulbronn, ab Mo., 12.3., 17.00 Uhr )

Macarons sind ein französisches Baisergebäck aus Mandelmehl, Eiweiß und Puderzucker, dessen Herkunft bis ins Mittelalter zurückreicht. Die Füllung der drei bis fünf Zentimeter großen Macarons besteht aus Buttercreme, Ganache oder Konfitüre in den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Sie sind bunt, weich, cremig, lecker, in einem Wort: verführerisch! Vermittelt wird die Herstellung verschieden farbiger Macarons mit diversen Füllungen, z. B. Matcha Tee, Nougat, Schokolade, Kokos, Tonka-Bohne, Pistazie - jeder darf dann ca. 20 Macarons in unterschiedlichen Farben mitnehmen!

freie Plätze 1001 Gewürze: Die Arabische Küche

(Mühlacker, ab Di., 13.3., 18.30 Uhr )

Orientalisch,....einfach mal etwas anderes kochen mit neuen Rezepten.
An diesem Abend zeigen wir ihnen die Zubereitung spezieller orientalischer Gaumengenüsse aus dem Vorderen Orient, welche aus vielfältigen Gemüsearten, Fleisch, Hülsenfrüchten, 1001 Gewürzen und anderen Zutaten bestehen. Wir werden die Gerichte gemeinsam zubereiten und diese danach gemütlich zusammen verköstigen.
Lassen Sie sich verzaubern von köstlichen Kombinationen und Rezepten, welche Sie vielleicht bisher noch gar nicht kannten.

freie Plätze Das Geheimnis des Wurstmachens

(Knittlingen, ab Sa., 17.3., 8.30 Uhr )

Gute Wurst herzustellen ist echte Handwerkskunst, für die Deutschland auf der ganzen Welt berühmt ist. Aber was steckt eigentlich in einer guten Wurst? In diesem Kurs werden in einer echten Wurstküche unter Anleitung von Metzgermeister Jens Schaich verschiedene typische Wurstsorten hergestellt, die gleich probiert und anschließend auch mit nach Hause genommen werden können.
Teilnehmende erhalten eine Einführung in das Grundwissen der Wurstherstellung und stellen für den eigenen Bedarf je 3 bis 4 kg Wurst her, wie z.B. Leberwürste, Schwartenmagen, Grillwürste (Kräuterbratwurst) und Rohwürste nach Art der Bauernbratwurst. Gewürzt wird dabei ganz nach dem persönlichen Geschmack. Ausgehändigte Grundrezepte befähigen die Teilnehmenden, die Würste auch zuhause zuzubereiten.

freie Plätze Indische Küche

(Maulbronn, ab Mi., 21.3., 18.30 Uhr )

Die indische Küche ist geprägt von der Vielfalt ihrer Gewürze. Entdecken Sie die richtigen Mischungen und die richtige Zubereitung beim Kochen mit vielerlei Gewürzen um die raffinierte Küche Indiens zu riechen und zu schmecken. Dabei muss die indische Küche nicht unbedingt scharf, man kann dies für alle Geschmacksrichtungen anpassen. Die Lebensmittel sind in der Kursgebühr enthalten.

freie Plätze Vegane Küche aus dem Orient

(Illingen, ab Do., 12.4., 18.30 Uhr )

Die vegane Küche, ob aus Überzeugung oder aus gesundheitlichen Aspekten, sollte auf jeden Fall in die Reihe der Delikatessen eingeordnet werden.
Interessante Gewürze wie Nelken, Kreuzkümmel, Kardamom und Kräuter, wie wilder Thymian, Koriander, Pfefferminze und Sumach sowie ausgefallene Garmethoden und Kombinationen aus dem Orient, bereichern die vegane Küche.
Hülsenfrüchte wie Kichererbsen, Saubohnen, Weizenschrot, Sesamnektar und Gemüse wie Auberginen, Okraschoten, Bohnen und andere interessante Zutaten wie Pinienkerne, saurer Granatapfelsirup und dergleichen werden zusammen mit Kräutern, Gewürzen und Olivenöl zu schmackhaften Gerichten zubereitet.
Bei diesen Gerichten werden sie kein Fleisch vermissen.
Lassen Sie sich von unseren neuen Rezepten inspirieren und lernen Sie die orientalischen Kräuter und Gewürze vielseitig einzusetzen.

freie Plätze Thailändische vegetarische Küche

(Mühlacker, ab Do., 26.4., 18.00 Uhr )

Die thailändische Küche erfreut sich vor allem aufgrund ihres gesunden Gemüses und der aromatischen Gewürze großer Beliebtheit. Sie ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch gesund, da sie wenig Fett braucht und viele frische Zutaten verwendet. Zitronengras, frischer Koriander, Ingwer und Thai-Basilikum geben den Speisen einen unverwechselbaren, harmonischen Geschmack. Sie lernen thailändische Gerichte auf vegetarische Art zuzubereiten, zum Beispiel zweierlei selbstgemachte Seiden Tofu (Weicher Tofu). Tom Kha Suppe ist eine berühmte Suppe mit Kokosmilch und asiatischen Kräutern. Phad Priew Wan ist eine bunte und knackige asiatische Gemüsepfanne mit süß-saurer Sauce. Pikante thailändische Currys werden mit cremiger Kokosmilch abgerundet. Phad Wun Sen sind gebratene Glasnudel mit asiatischem Gemüse. Zum Schluss kombinieren wir exotische Desserts zu einem süßen Finale. Entdecken Sie diese und weitere herzhafte thailändische Leckerbissen!

Anmeldung möglich Das perfekte thailändische Dinner (neue Rezepte)

(Mühlacker, ab Do., 17.5., 18.00 Uhr )

Die thailändische Küche erfreut sich vor allem aufgrund ihrer feinen frischen Gemüse und Gewürze und ihrer wohlschmeckenden natürlichen Zutaten weltweit großer Beliebtheit. Sie ist nicht nur äußerst geschmackvoll, sondern auch gesund, enthält wenig Fett und es werden viele frische Zutaten benutzt. Zitronengras, frischer Koriander, Galanga-Wurzel (Thai Ingwer), Thai-Basilikum, Kokosnussmilch u. a. verleihen den Gerichten den unvergesslichen, harmonischen Geschmack.Möchten Sie Ihre Gäste mit einem Menü geschmackvoller thailändischer Gerichte beeindrucken? Dann ist dieser Kurs der richtige für Sie! Hier lernen Sie, wie man ein Menü aus verschiedenen Gerichten zusammenstellt und diese miteinander kombiniert. Was passt zum Beispiel zu scharfem, grünem Curry mit Hühnerfleisch? Wie wäre es mit einem gemütlichen thailändischen Abend mit "Goldenen Taschen" (Tung Thong), Kokosnusssuppe mit Hühnerfleisch (Tom Kha Gai), Gebratenes Rindfleisch mit knackige Gemüse und Austernsauce(Pad Nüa Nam Man Hoi), Garnelen in roter Thai-Currysauce (Chu Chi Gung) und frittierte Fisch in Pandanblättern (Pla Hor Bai Toey). Zum Schluss kombinieren wir exotische Desserts zu einem süßen Finale. Entdecken Sie diese und weitere herzhafte thailändische Leckerbissen!

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemester 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen