Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Fotografie, Bildbearbeitung
Kultur macht stark In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

Seite 1 von 1

freie Plätze Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Mühlacker, ab Mo., 4.6., 18.00 Uhr )

Die freie, kostenlose Bildbearbeitung GIMP steht kommerziellen Programmen in nichts nach. Sie gibt dem ambitionierten Fotografen eine fast unerschöpfliche Auswahl an Funktionen an die Hand, seine Bilder zu bearbeiten. Im Kurs werden die wichtigsten Funktionen an Beispielen besprochen und praktisch angewandt.

Inhalte diese Kurses:
- Grundlagen der Bildbearbeitung
- Bild- und Dateiformate, Auflösung
- Bildübernahme von Digitalkamera und Scanner
- Bilder nachbearbeiten
- Bilder drucken und weiterverwenden
- Bilder fürs Internet aufbereiten
Benutzte Software: Gimp
Voraussetzung: Versierter Umgang mit dem PC und Windows
Auf einem 24-Mann/Frau - Segelschiff finden im Juli und August interessante Fotofreizeiten statt. Die Kurse dauern jeweils eine Woche. Es werden weder Kenntnisse im Fotografieren noch im Segeln vorausgesetzt.
Von Stavanger aus segeln die Teilnehmer mit einem geräumigen Schoner zu den Fjorden Norwegens und gehen dort auf fotografische Erkundung. z.B. im Hardangerfjord und in dem landschaftlich atemberaubenden Lysefjord mit dem Preikestolen, Norwegens meistfotografierten Felsen.
Das norwegische Fjordland gilt zu Recht als besonders eindrucksvolles Reiseziel. Immer wieder lassen gewaltige Gletscher, tief eingeschnittene Fjorde und tosende Wasserfälle die Besucher staunen.
Eine Fülle der herrlichsten Fotomotive in der gewaltigen Landschaft, auf dem traditionellen Segelschiff, in den malerischen Häfen und in der abwechslungsreichen Inselwelt werden aufgegriffen und fotografisch umgesetzt.
Dabei gibt es Tipps für digitale Anfänger und Fortgeschrittene von der Aufnahmetechnik bis zur Bildbearbeitung. Abends werden die Bilder in gemütlicher Runde projiziert und ausgewertet.

Der Fotokurs kostet incl. Schiff und voller Verpflegung, aller Hafengebühren und Motorstunden 1495.- €. Der Foto-Segeltörn startet in Stavanger. Die Anreise erfolgt mit privaten Fahrgemeinschaften.

Foto-Segeln in norwegischen Fjorden
Gr. 1 21.7. - 28.7.2018
Gr. 2 28.7. - 4.8.2018
Gr. 3 4.8. - 11.8.2018
Gr. 4 11.8. - 18.8.2018
Gr. 5 18.8. - 25.8.2018
Gr. 6 25.8. - 1.9.2018

Anmeldung und Information:
Foto-Segel-Team Hildesheim,
Hinterm Kirchdorf 12,
31139 Hildesheim,
Tel. 05121-63209;
E-Mail: fotosegeln@online.de

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemester 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen