Kurzreise nach Genf -- UNO und CERN


Zu diesem Kurs


Genf, zweitgrößte Stadt der Schweiz, auch «kleinste der großen Metropolen» oder «Stadt des Friedens» genannt, beherbergt unter anderem den europäischen Sitz der UNO. Die ständigen Missionen von über 160 Staaten vertreten ihre Regierung bei den internationalen Organisationen und Konferenzen. An der Grenze zu Frankreich befindet sich das Forschungszentrum CERN, eines der ersten gemeinsamen europäischen Projekte. Es zählt zu den größten Zentren für physikalische Grundlagenforschung, hier werden die weltweit größten und komplexesten Geräte genutzt, um die kleinsten Bestandteile der Materie zu erforschen: die Elementarteilchen. Hierdurch gewinnen Wissenschaftler Erkenntnisse über die Naturgesetze. Im Rahmen dieser informativen Kurzreise besuchen wir die UNO und das Forschungszentrum CERN


1. Tag: Anreise und UNO
Abfahrt in Mühlacker um 7.oo Uhr und Anreise über Basel und Bern an den Genfer See.
Nachmittags erwartet uns die Führung durch den Palais des Nations. Dabei lernen wir das sehenswerte Gebäude kennen, werfen einen Blick hinter die Kulissen der UN-Tätigkeiten, schreiten durch die Gänge der multilateralen Diplomatie und erfahren Wissenswertes über die Bedeutung der Arbeit, die in Genf geleistet wird. Im Völkerbund-Museum, das in der Bibliothek untergebracht ist, entdecken wir anschießend einzigartige Archivdokumente über die Geschichte des Völkerbundes und über die Vereinten Nationen - Zeitzeugen von bedeutsamen Momenten in der Geschichte der internationalen Beziehungen. Anschließend Fahrt zum Hotel. Zwei Übernachtungen in Genf.

2. Tag: CERN & Genf
Der Vormittag gehört dem Forschungszentrum CERN. Beim Besuch werden das CERN, seine Geschichte und die jüngsten wissenschaftlichen Entwicklungen vorgestellt. Zudem steht der Besuch des Kontrollraums und/oder eines Beschleunigers an der Oberfläche des CERN-Areals auf dem Programm. Am Nachmittag lernen wir Genf, eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Höhenzug des Juras, im Rahmen einer Führung kennen.

3. Tag: Murtensee & Rückreise
Vormittags Reise entlang dem Genfer See zum Neuchateler See und weiter nach Murten am gleichnamigen See. Das kleine historische Städtchen mit prächtigem Stadtbild lernen wir bei einer Führung kennen und haben danach Gelegenheit zur Mittagseinkehr oder Bummel entlang der Seepromenade. Nachmittags Rückreise über Basel nach Mühlacker und Illingen.


Leistungen

- Fahrt im 4-Sterne-Komfortreisebus
- Unterkunft im ***Hotel Ramada Encore Genève
Zimmer mit Bad/Dusche, WC
- 2 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-gängiges Abendessen)
- Eintritt + Führung UNO
- Führung CERN
- Stadtführung Genf & Murten

Abfahrt in Illingen: 6.30 Uhr an der Haltestelle Busbahnhof
Abfahrt in Mühlacker: 7.00 Uhr Theodor-Heuss-Gymnasium Mühlacker

Kursnr.: E320.06
Kosten: Ganzer Tisch: 340,00 € - Reisepreis mit Einzelzimmerzuschlag: 426,00 €


(c) CERN

Kurstage

Datum Zeit Ort
Fr. 23.02.2018 09:00 - 17:00 Uhr Mühlacker, Theodor-Heuss-Gymnasium
Sa. 24.02.2018 09:00 - 17:00 Uhr Mühlacker, Theodor-Heuss-Gymnasium
So. 25.02.2018 09:00 - 17:00 Uhr Mühlacker, Theodor-Heuss-Gymnasium

Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Mühlacker, Theodor-Heuss-Gymnasium

Zu diesem Kurs sind keine weiteren Orte verfügbar.

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemester 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen