Kursangebote >> Kursbereiche >> Vhs unterwegs >> Hinter den Kulissen

Seite 1 von 1

freie Plätze Die Ölmühle Illingen

(Illingen, ab Fr., 3.11., 17.00 Uhr )

Führung mit Verkostung

Breite Lederriemen surren unter der Decke, schwere Mahlsteine rumpeln - im Produktionsraum der Historischen Ölmühle in Illingen fühlt man sich gut und gerne um hundert Jahre zurückversetzt. Nach fast vierzigjährigem Dornröschenschlaf erwachte im Jahr 2002 dieses technische Kulturdenkmal zu neuem Leben und erfährt seitdem stetig wachsenden Zuspruch. Der besondere Reiz besteht darin, dass die Mühle quasi ein lebendiges Museum darstellt: Mit dem Originalinventar aus dem Jahr 1904 wird hier wieder wie eh und je Speiseöl bester Qualität produziert.
Die Betreiberfamilie Krauth erwartet Sie zu einem geselligen und informativen Abend rund um‘s Öl: Nach einem Einblick in die Geschichte der Ölgewinnung und zwei kurzen Filmbeiträgen schließt sich die Besichtigung der historischen Mühle an. Der Abend endet mit einer Ölverkostung und Wissenswertem rund um den Gesundheitswert und die Verwendung von Pflanzenölen.
Das Angebot richtet sich an Erwachsene und ist für Kinder nicht geeignet.

auf Warteliste HÄNDLE GmbH Maschinen und Anlagenbau - Betriebsbesichtigung

(Mühlacker, ab Mi., 15.11., 14.00 Uhr )

HÄNDLE hat eine mehr als 145-jährige Geschichte in der Tonaufbereitung und Formgebung und ist seit jeher einer der Technologie- und Marktführer. Weltweit werden mit von HÄNDLE entwickelten Maschinen und Anlagen z.B. Mauerziegel, Wärmedämm-Leichtziegel, Vormauerziegel und Klinker, Dachziegel und Keramik-Wandpaneelen etc. hergestellt.
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von HÄNDLE, die Produktion, die realisierten Investitionen am Standort Mühlacker u.a. mit dem Bau des Logistikzentrums sowie in Maschinen und Anlagen, Arbeitsplätze und vieles mehr.

Wichtige Hinweise:
- Im gesamten Werk ist das Fotografieren und Filmen verboten.
- Es bestehen keine Altersbeschränkungen, nur sollten Sie mobil und gut zu Fuß sein.


Treffpunkt: HÄNDLE GmbH Maschinen und Anlagenbau
Industriestraße 47
75417 Mühlacker
Haupteingang

Parkmöglichkeiten auf dem Besucherparkplatz am Haupteingang
(ggf. auf dem Mitarbeiterparkplatz - eine Einfahrt weiter)

auf Warteliste elumatec AG in Lomersheim - Betriebsbesichtigung

(Mühlacker, ab Do., 23.11., Uhr )

Raum für Tradition und Ideen - seit 1928

Bereits 1928 wurde elu am Stammsitz in Mühlacker bei Stuttgart gegründet. Heute sind wir der führende Premiumanbieter im Bereich Profilbearbeitung für unterschiedlichste Anforderungen und Werkstoffe.
Mit 720 Mitarbeitern sowie eigenen Tochtergesellschaften und Händlern in über 50 Ländern weltweit sind wir dabei immer in Kunden Nähe. Einzigartige Referenzen, eine Vielzahl an Patenten und Erfindungen, über 28.000 Kunden sowie mehr als 5.000 produzierte Stabbearbeitungszentren sind Ergebnis und Ausdruck unseres Erfolges. Alle elumatec Maschinen werden am Standort Lomersheim produziert.
Bei dem Firmenrundgang wird die gesamte Wertschöpfungskette, von den Rohteilen bis zu fertigen Maschinen und kompletten Bearbeitungszentren, gezeigt.

Wichtige Hinweise:
- Im gesamten Werk ist das Fotografieren und Filmen verboten.
- Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein.
- Bestimmte Bereiche sind für Träger von Herzschrittmachern oder medizinischer Implantate verboten.


Treffpunkt: An der Pforte der elumatec AG, Pinacher Str. 61, 75417 Mühlacker.
Parkmöglichkeiten auf den ausgewiesenen Besucherparkplätzen und den Parkplätzen bei der Festhalle Lomersheim.

freie Plätze elumatec AG in Lomersheim - Betriebsbesichtigung

(Mühlacker, ab Do., 30.11., Uhr )

Raum für Tradition und Ideen - seit 1928

Bereits 1928 wurde elu am Stammsitz in Mühlacker gegründet. Heute sind wir der führende Premiumanbieter im Bereich Profilbearbeitung für unterschiedlichste Anforderungen und Werkstoffe.
Mit 720 Mitarbeitern sowie eigenen Tochtergesellschaften und Händlern in über 50 Ländern weltweit sind wir dabei immer in Kunden Nähe. Einzigartige Referenzen, eine Vielzahl an Patenten und Erfindungen, über 28.000 Kunden sowie mehr als 5.000 produzierte Stabbearbeitungszentren sind Ergebnis und Ausdruck unseres Erfolges. Alle elumatec Maschinen werden am Standort Lomersheim produziert.
Bei dem Firmenrundgang wird die gesamte Wertschöpfungskette, von den Rohteilen bis zu fertigen Maschinen und kompletten Bearbeitungszentren, gezeigt.

Wichtige Hinweise:
- Im gesamten Werk ist das Fotografieren und Filmen verboten.
- Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein.
- Bestimmte Bereiche sind für Träger von Herzschrittmachern oder medizinischer Implantate verboten.


Treffpunkt: An der Pforte der elumatec AG, Pinacher Str. 61, 75417 Mühlacker.
Parkmöglichkeiten auf den ausgewiesenen Besucherparkplätzen und den Parkplätzen bei der Festhalle Lomersheim.

Anmeldung möglich Kritischer Realismus, Junge Wilde und Neoexpressionismus

(Maulbronn, ab Fr., 19.1., 18.00 Uhr )

Kritischer Realismus, Junge Wilde und Neoexpressionismus
- Das Museum Kunstsammlung Heinrich
Seit den 80er Jahren sammelt das Ehepaar Jutta und Manfred Heinrich neoexpressive Bilder und Arbeiten der sogenannten "Berliner Wilden". Im Jahr 2012 wurde die Kunstsammlung in eine Stiftung überführt und der Stadt Maulbronn geschenkt. Das Museum Kunstsammlung Heinrich ist eine Attraktion erster Klasse, die auf einer Ausstellungsfläche von ca. 800qm präsentiert wird. In die Bilder sind Ereignisse aus dem aktuellen Zeitgeschehen eingeflossen, welches die im Westen Berlins arbeitenden Künstler seit dem Mauerfall im neuen Berlin erlebten.
Aktuell wird die Dauerausstellung mit neuen Bildern aus den Sammlungsbeständen ergänzt und erweitert. Daher lohnt sich auch ein erneuter Besuch dieser faszinierenden Ausstellung!
Treffpunkt ist am Museum Kunstsammlung Heinrich. Die etwa einstündige Führung vermittelt spannende und eindrückliche Hintergrundinformationen zu der explosiven Malerei aus der Metropole Berlin.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 4. Mai 2017
Eine Anmeldung ist erforderlich.

auf Warteliste MAHLE Behr Betriebsbesichtigung

(Mühlacker, ab Mo., 29.1., 18.00 Uhr )

Der MAHLE Konzern gehört zu den 20 weltweit größten Automobilzulieferern. Der Standort Mühlacker, Leitwerk von MAHLE im Bereich Thermomanagement, produziert eine Vielzahl an Produkten - von Kühlungskomponenten bis zum kompletten Modul für Fahrzeughersteller in der ganzen Welt. Das Werk besteht seit mehr als einem halben Jahrhundert, hat sich ständig gewandelt und bereitet sich auf den nächsten Schritt vor: Industrie 4.0.

Altersbeschränkung: Ab 18 Jahren
Es besteht keine Altersgrenze nach oben, nur sollten Sie mobil sein.

Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie an der Pforte Stahlschutzkappen als Überzieher für ihre Schuhe. Das bedeutet, dass Sie bequeme Schuhe - ohne hohe Absätze - tragen sollen.

Wichtige Hinweise:
- Im gesamten Werk ist das Fotografieren und Filmen verboten.
- Bestimmte Fertigungsbereiche sind für Träger medizinischer Implantate verboten

Aus Sicherheitsgründen benötigen wir bei Ihrer Anmeldung die Angabe Ihres Arbeitsgebers zur Weitergabe an die Firma MAHLE Behr GmbH.

Treffpunkt: An der Pforte des Hauptgebäudes, Lienzinger Straße 82, 75417 Mühlacker

Anmeldung möglich Geissel GmbH - seit 98 Jahren in Mühlacker verwurzelt

(Mühlacker, ab Do., 1.2., 10.00 Uhr )

Begleitend zur Ausstellung in der historischen Kelter zur Industriegeschichte in Mühlacker bieten wir Ihnen an diesem Termin Einblicke in unser beinahe 100-jähriges Familienunternehmen. Wir informieren Sie über die Geschichte der Geissel GmbH und deren Entwicklung. Erfahren Sie wie unsere Produkte gefertigt und wo sie überall eingesetzt werden und erleben Sie wie eine nachhaltige Fertigung im 21. Jahrhundert funktioniert. Kabelverschraubungen und Präzisionsdrehteile made in Lienzingen.

Es besteht keine Altersgrenze nach oben, nur sollten Sie mobil sein.


Wichtige Hinweise:
- Im gesamten Werk ist das Fotografieren und Filmen verboten.

Aus Sicherheitsgründen benötigen wir bei Ihrer Anmeldung die Angabe Ihres Arbeitsgebers zur Weitergabe an die Firma Geissel GmbH.

Treffpunkt: Am Besuchereingang, Brühlstraße 28, 75417 Mühlacker-Lienzingen

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbst- und Wintersemesters 2017/2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen