Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> MoMo - Morgenakademie

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Morgenakademie Geschichte - Auferstanden aus Ruinen

(Mühlacker, ab Mo., 15.10., 10.00 Uhr )

Auferstanden aus Ruinen - Deutschland vom Ende des 2. Weltkrieg bis zum Grundgesetz

Mit der Kapitulation des Deutschen Reich war der Weg bereitet für einen Neuanfang. Die Siegermächte begannen aber zuerst ihren in Jalta ausgearbeiteten Plan für Deutschland umzusetzen, indem sie das Deutsche Reich in Besatzungszonen aufteilten. In einem zweiten Schritt galt es zum einen die deutsche Zivilgesellschaft neu zu strukturieren und zum anderen ein neues politisches System zu installieren. Zeitgleich mussten der größte Hunger gestillt, die zerstörten Städte aufgeräumt und Ströme von Flüchtlingen untergebracht werden.
Aus dem vergleichsweise klangschwachen Hammerflügel entwickelte sich im 19. Jahrhundert in Folge der Fortschritte im Klavierbau der moderne Konzertflügel. Zudem traten hochbegabte Pianisten auf den Plan, welche zur Demonstration ihrer Virtuosität nach geeigneter Literatur verlangten. Für die Komponisten ergab sich daraus die Aufgabe, Klavierkonzerte zu konzipieren, welche die Balance zwischen Klavier und Orchester hielten, dabei dem Pianisten die Bühne zur virtuosen Zurschaustellung boten. Nur wenige Kompositionen erfüllen diese Forderungen. Als Sternstunde der Integration des Klaviers in den Orchestersatz ist das Klavierkonzert von Robert Schumann zu nennen. In den Klavierkonzerten von Frédéric Chopin und Franz Liszt hingegen liegt der Schwerpunkt eindeutig beim Klavier. Sinfonischen Charakter besitzen die beiden Klavierkonzerte von Johannes Brahms. Größten Bekanntheitsgrad erlangten das 1. Klavierkonzert von Tschaikowski sowie das 2. und 3. spätromantische Klavierkonzert von Rachmaninow.
Das Seminar bereitet multimedial gestützt einige dieser Meisterwerke auf. Der Kursleiter gestaltet dazu eigens eine multimediale DVD. Diese bildet die Grundlage des Seminars und lädt zur vertiefenden Beschäftigung mit dem Thema ein. Auf der DVD sind klingende und animierte Partituren aller besprochenen Werke zu finden, dazu Videosequenzen, Abbildungen von Autographen, Lebensbilder und nicht zuletzt erläuternde Texte.

In der Kursgebühr enthalten ist diese DVD.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbst- und Wintersemesters 2018/2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen