Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> MoMo - Morgenakademie

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Morgenakademie Philosophie

(Mühlacker, ab Mo., 27.9., 10.00 Uhr )

Wir planen Feste, Ausflüge und schließen Versicherungen ab mit Laufzeiten von 30 Jahren. Wir hören Wettervorhersagen, lesen Berichte über die vermutliche Entwicklung des Klimas und registrieren Wirtschaftsprognosen. Das heißt, die Zukunft nimmt in unserer Lebensplanung eine wichtige Rolle ein. Doch wie wird sie aussehen? Können wir die Kurven, die Verläufe in der Vergangenheit beschreiben, einfach nach rechts weiterführen? Schon immer haben Menschen versucht in die Zukunft zu blicken. Sie tun es mit immer komplexeren Verfahren zur Prognose, aber auch mit Visionen und Prophezeiungen. Wir wollen an 3 Vormittagen es ihnen gleichtun. Wir blicken in die Vergangenheit. Der englische Theologe und Politiker Thomas Morus (1478-1535) veröffentlichte 1516 das Buch "Utopia". Wir folgen dieser Spur utopischen Denkens bis in unsere Gegenwart. Wir lassen uns inspirieren durch Harald Welzer. Sein Buch "Alles könnte anders sein" setzt ein paar Wegweiser heraus aus dieser scheinbar unentrinnbaren Gegenwart. Wir suchen z. B. nach Antworten auf die Frage: Ist Arbeit dann wertvoll, wenn man dafür bezahlt wird? Oder soll jeder eine Grundsicherung erhalten, sodass man der Arbeit nachgehen kann, die einen erfüllt?

auf Warteliste Morgenakademie Musik - Die Klaviersonaten Beethovens

(Mühlacker, ab Mo., 25.10., 10.00 Uhr )

Im Zentrum von Beethovens Schaffen stehen jedoch die 9 Sinfonien, die 16 Streichquartette und die 32 Klaviersonaten. Sie bilden die Hauptsäulen. Unter den Klaviersonaten sind die "Pathétique", die "Waldsteinsonate" und die "Appassionata" wohl die bekanntesten. Sie finden nicht nur im Seminar ihre ausführliche Betrachtung, sondern bilden dessen Abschluss in einem Konzert, das im Uhlandbau Mühlacker am 29. Januar 2021 stattfindet. Als Pianist des Abends konnte der Rektor der Musikhochschule Mannheim, Professor Meister gewonnen werden.

Eine vom Kursleiter entwickelte multimediale DVD bildet die Grundlage des Seminars und lädt zur vertiefenden Beschäftigung mit dem Thema ein. Auf der DVD sind klingende und animierte Partituren aller besprochenen Werke zu finden, dazu Videosequenzen, Abbildungen von Autographen, Lebensbilder und nicht zuletzt erläuternde Texte.
In der Kursgebühr enthalten ist diese DVD. Der Eintrittspreis zum Konzert wird 15€ betragen.

fast ausgebucht MoMo Geschichte - Römische Kaiserzeit

(Mühlacker, ab Mo., 8.11., 10.00 Uhr )

Das Heilige Römische Reich (962-1806)
Im Jahr 962 ließ sich der deutsche König Otto I. in Rom durch den Papst zum Kaiser krönen. Diese Krönung begründete nun eine dauernde Tradition, denn seitdem erhoben die deutschen Könige den Anspruch auf die Kaiserkrone. Seit 1157 nannten die Kaiser ihr Reich ein "heiliges", um die Gleichrangigkeit mit den Päpsten zu betonen. Im 15. Jh. bürgerte sich der Zusatz "deutscher Nation" ein. Das Heilige Römische Reich deutscher Nation endete 1806, als Franz II. nach der Errichtung des Rheinbundes durch Napoleon I. die Kaiserkrone niederlegte. Der Vortrag spürt der 844-jährigen Geschichte des "Alten Reichs" nach.
Der Vortrag will versuchen die Vielfalt des Heiligen Römischen Reiches an Hand einiger ausgewählten Ereignisse umreisen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbstsemesters 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen