Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> Politik, Gesellschaft

Seite 1 von 1

Geführte Besichtigung in Begleitung von Außenstellenleiterin Heidi Friedrich

Die Gruppe der Volkshochschule fährt mit dem Bus nach Baden-Baden. Dort wird die Sendezentrale des SWR in Baden-Baden in einer zweistündigen Führung besichtigt. Anschließend besteht die Möglichkeit, im hauseigenen Café eine Pause einzulegen. Gegen 17.15 Uhr werden die drei für diesen Abend geplanten Aufzeichnungen der Fernsehsendung "Ich trage einen großen Namen" besucht. Um eine angemessene Garderobe wird gebeten.

Abfahrt Illingen: 12:00 Uhr Bahnhofsvorplatz
Abfahrt Mühlacker: 12:15 Uhr Bushaltestelle am Gymnasium in Mühlacker
Rückfahrt gegen 21.00 Uhr.
Ankunft in Mühlacker gegen 22:45 Uhr
Ankunft in Illingen gegen 23:00 Uhr

freie Plätze Stadtführung - "Anekdoten, Sagen und Legenden"

(Mühlacker, ab Fr., 19.10., 16.00 Uhr )

"Anekdoten, Sagen und Legenden" - das kollektive Gedächtnis von Dürrmenz und Mühlacker

Die Sage vom Dürrmenzer Burgfräulein ist nicht die einzige Geschichte, die sich um unsere Ortschaft rankt. Neben Geistergeschichten gibt es noch weiter Geschichten, Aussprüche, Episoden und Überlieferungen, die einfach zu unserer Ortsgeschichte dazugehören und im kollektiven Gedächtnis haften bleiben.
Bei dem kleinen, abendlichen Rundgang durch Dürrmenz, Burgwäldle und entlang der Enz erfahren Sie neben grundsätzlichen Informationen zur Ortsgeschichte auch einige dieser Geschichten in passender Umgebung.

Preis von 4,-€ wird vor Ort von Herrn Rapp eingesammelt
Geld ist das einzige gesetzliche Zahlungsmittel, gleichzeitig aber auch ein beliebig verwendbares Spekulationsobjekt. Kein Maßstab in der Wirtschaft wird so oft gebraucht wie das Geld, aber sein Wert wird nicht konstant gehalten. Geldvermehrung durch gefälschte Banknoten und Münzen ist bei Strafe untersagt, die Geldverminderung durch Entzug von Banknoten aus dem Wirtschaftskreislauf ist jedoch erlaubt. Geld unterliegt einem allgemeinen Annahmezwang, aber keinem Weitergabezwang, obwohl das erste ohne das zweite keinen Sinn ergibt. Dass solche Widersprüche auf Dauer zu Krisenentwicklungen führen können, dürfte jedermann einleuchten. Wie lassen sich die genannten Widersprüche überwinden? Welche Vorteile für Mensch und Gesellschaft könnten sich daraus ergeben?
Aktuell ist das Thema Integration und Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen höchst brisant.
Für eine effektive Hilfe und Unterstützung von Menschen aus anderen Kulturkreisen ist es hilfreich, wenn Ehrenamtliche, Gesundheitspersonal, Einrichtungsmitarbeiter/Innen, Fachpersonal und andere Betroffene einen Überblick, über die für uns oft unverständlichen oder fremden Verhaltensweisen bekommen, welche oftmals unsere Arbeit und Bemühungen erschweren.
Kernpunktthemen sind unter anderem:
- Ehrenkodex
- Familienstrukturen
- Rolle der Frau
- Einfluss der Religion
- Gesellschaftliche Strukturen und Zwänge
- Akzeptanz des Gastgeberlandes
- Straffälligkeit aus Unwissenheit
Für diese höchst komplexe Themenvielfalt gibt es verständlicherweise keine Formel, sondern lediglich Theorien, Erfahrungen und Reflexionen, welche während des Vortrages behandelt werden.
Der Referent Bassam Khoury ist Diplom Sozialpädagoge mit langjähriger Erfahrung in Migrationsbereich, Konflikt- und Eingliederungshilfe. Zudem ist er Dolmetscher für die arabische Sprache.

Anmeldung möglich Das aktuelle Politik-Café

(Mühlacker, ab Do., 22.11., 15.00 Uhr )

Hintergründe und Einschätzungen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen

Geht es Ihnen auch so? Da passiert etwas Unvorhergesehenes in der Politik, die Medien überschlagen sich mit Meldungen, aber wirkliche Informationen, Hintergründe etc. erfahren Sie nicht oder nur nach reiflicher Recherche.
Auch die vhs Mühlacker kann zumeist erst im folgenden Semesterprogramm darauf reagieren.
Deshalb bietet die vhs Mühlacker genau dafür eine Vortragsreihe zu aktuellen nationalen wie internationalen politischen Ereignissen an. Die einzelnen Themen werden kurzfristig bekannt gegeben.

Außerdem stehen Kaffee und etwas zum Knabbern bereit.

freie Plätze Verfassungsschutz - Beobachten. Informieren. Schützen.

(Mühlacker, ab Do., 29.11., 18.00 Uhr )

Der Verfassungsschutz hat den gesetzlichen Auftrag, die freiheitliche demokratische Grundordnung zu schützen. Zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung gehören die zentralen Elemente unseres freiheitlichen demokratischen Rechtsstaats: Menschenwürde, Gewaltenteilung, Ausschluss jeglicher Gewalt- und Willkürherrschaft, Bindung der Gesetzgebung und der vollziehenden Gewalt an Gesetz und Recht, Volkssouveränität, Unabhängigkeit der Gerichte, Verantwortlichkeit der Regierung, Mehrparteienprinzip und Oppositionsfreiheit, Wahlgrundsätze (allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim). Der Staat muss diese Kernelemente der freiheitlichen demokratischen Grundordnung schützen. Dazu ist es nötig, mögliche Gefahren frühzeitig zu erkennen, um ihnen entgegenwirken zu können. Der Verfassungsschutz hat hierbei die Rolle eines "Frühwarnsystems". Er hat den Auftrag, Informationen über Organisationen zu sammeln, die politisch aktiv dafür eintreten, dass einer oder mehrere dieser Verfassungsgrundsätze beseitigt werden. Dabei ist unerheblich, ob die politischen Aktivitäten legal sind oder ob Straftaten begangen werden. Daneben ist der Verfassungsschutz auch für die Spionageabwehr sowie für den personellen und materiellen Geheimschutz zuständig und nimmt etwa Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfungen vor.

Anmeldung möglich Das aktuelle Politik-Café

(Mühlacker, ab Do., 13.12., 15.00 Uhr )

Hintergründe und Einschätzungen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen

Geht es Ihnen auch so? Da passiert etwas Unvorhergesehenes in der Politik, die Medien überschlagen sich mit Meldungen, aber wirkliche Informationen, Hintergründe etc. erfahren Sie nicht oder nur nach reiflicher Recherche.
Auch die vhs Mühlacker kann zumeist erst im folgenden Semesterprogramm darauf reagieren.
Deshalb bietet die vhs Mühlacker genau dafür eine Vortragsreihe zu aktuellen nationalen wie internationalen politischen Ereignissen an. Die einzelnen Themen werden kurzfristig bekannt gegeben.

Außerdem stehen Kaffee und etwas zum Knabbern bereit.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbst- und Wintersemesters 2018/2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen