Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> Politik, Gesellschaft >> Details

Führung und Lesung zu "Die Trossfrau"


Zu diesem Kurs


Ein besonderes Angebot der Stadtbibliothek Mühlacker, der Buchhandlung Elser und der vhs Mühlacker

Rainer Wallinger und Carmen Mayer bieten Ihnen ein außergewöhnliches Erlebnispaket in Dürrmenz.

Der Besucher kann sich den Abend selbst zusammenstellen und zwischen drei Optionen wählen:

Option 1: Nachtwächterführung in Dürrmenz mit Rainer Wallinger in Kombination
mit der Lesung "Die Trossfrau" von und mit Carmen Mayer
Beginn der Führung um 17:00 Uhr am Heimatmuseum Mühlacker, Kelterplatz 5

Option 2: Lesung "Die Trossfrau" von und mit Carmen Mayer
Beginn der Lesung um 19:00 Uhr im Heimatmuseum Mühlacker, Kelterplatz 5


Option 3: Nachtwächterführung in Dürrmenz mit Rainer Wallinger
Beginn der Führung um 17:00 Uhr am Heimatmuseum Mühlacker, Kelterplatz 5

Nachtwächterführung in Dürrmenz mit Rainer Wallinger
Rundgang in den Abendstunden mit dem Nachtwächter durch die Ortsmitte von Dürrmenz. Aufgaben und Pflichten des Nachtwächters. Warum es so viele Gast- und Einkehrhäuser in Dürrmenz gab. Der Weg führt vorbei an historischen Gebäuden, die einst Gasthäuser waren oder es heute noch sind.

Lesung "Die Trossfrau" von und mit Carmen Mayer
Wie ein Roadmovie liest sich die Geschichte um Magdalena, die in einem Tross von Österreich bis nach Baden-Württemberg zieht. Carmen Mayer beschreibt atmosphärisch dicht die Zeit des beginnenden 30-jährigen Krieges und lässt so die Lebensbedingungen der Menschen nachfühlbar werden. Krankheit, Hunger und Übergriffe waren der Alltag, aber manche Frauen mussten sich zudem vor dem immer größer werdenden Hexenwahn schützen. Der verbreitete Aberglaube brachte viele von ihnen als Hexe auf den Scheiterhaufen.
Die in Bayern lebende Autorin stellt mit ihrer Protagonistin eine aufregende Epoche dar.

Spannung, Abenteuer und persönliches Drama werden zu einem historischen Roman verwoben, der
Einblick in die Gesellschaft gibt. Der Roman erzählt am Beispiel von Magdalena ein sorgfältig recherchiertes Leben junger Frauen. Empathisch schildert Mayer die Suche nach einem Heim und einem Platz im Leben. Sie gibt uns durch die Figuren Einblick in das 17. Jahrhundert und lässt uns sowohl den harten Alltag als auch die Gedankenwelten kennenlernen.

Der Leser verfolgt den Weg über hunderte von Kilometern vor der historisch dichtgewebten Kulisse der Städte Krems, Linz, Eichstätt und Dürrmenz. Die Stadtansichten werden ebenso farbig hervorgehoben wie die Figuren und die religiösen Motive des Kriegsausbruchs.

Bei Buchung der Option 1 kann der Gast dank des vorangegangenen Spaziergangs durch Dürrmenz die aufgenommenen Bilder in den Ortsbeschreibungen innerhalb des Romans direkt einbinden. Ein lokales Sinnes- und Phantasieerlebnis für alle!

Karten erhalten Sie bei der Buchhandlung Elser, der Stadtbibliothek Mühlacker sowie der vhs Mühlacker

Kursnr.: J1201.00
Kosten: 8,00 €


@ Carmen Mayer

Kurstag

Datum Zeit Ort
Do. 05.11.2020 17:00 - 21:00 Uhr Mühlacker, Historische Kelter

Verfügbarkeit

Kursdetails beachten Kursdetails beachten

Bitte wenden Sie sich hinsichtlich der Anmeldung an die Geschäftsstelle der vhs Mühlacker - Telefon: 07041 876 300!


Kursort(e)

Mühlacker, Historische Kelter

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen