Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> Verbraucherfragen, Umwelt

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Zuhause Wohnen im Alter mit digitaler Unterstützung

(Mühlacker, ab Di., 26.1., 16.00 Uhr )

Zuhause Wohnen im Alter mit digitaler Unterstützung
Wir werden immer älter und bleiben länger gesund und fit. Das bietet die Möglichkeit, lange
selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu wohnen und sich in seinem gewohnten und bekannten Umfeld zu bewegen. Um dieses Wohnen im Alter digital zu unterstützen und die eigene Selbstbestimmung möglichst lang zu erhalten, gibt es eine Vielzahl an technischen Systemen. Diese sind in der Lage Alltagsaufgaben zu übernehmen und dadurch das tägliche Leben zu erleichtern. In diesem Vortrag möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen diese Konzepte und Produkte einmal genauer anschauen und ermöglichen, sich selbst ein Bild über den persönlichen Nutzen solcher Anwendungen zu verschaffen.

Die Digitalisierung wirkt in alle Lebensbereiche. Das Projekt gesundaltern@bw möchte Bürger*innen in der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln können.
Im Rahmen des Pilotprojekts gesundaltern@ wird eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen aus dem digitalen Gesundheitswesen veranstaltet. Seien Sie aktiv dabei, diskutieren Sie mit und informieren Sie sich.
Die Veranstaltungen werden auf YouTube übertragen und Sie können sich aktiv beteiligen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Ihren Laptop oder Ihr Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer.
Damit Sie sich aktiv beteiligen können, gibt es für die Veranstaltung eine digitale Pinnwand. Dort können Sie Fragen stellen, Ihre Erfahrungen teilen, finden Sie weitere Links, oder können Ihre Rückmeldung zur Veranstaltung geben Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und werden unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

freie Plätze Film- und Fotogemeinschaft Mühlacker

(Mühlacker, ab Di., 23.2., 19.30 Uhr )

Die FILM- UND FOTOGEMEINSCHAFT MÜHLACKER
wurde 1952 als Privatinitiative gegründet und arbeitet heute unter dem Dach der Volkshochschule Mühlacker.
Sie richtet sich an alle Fotografie-Interessierten. Gemeinschaftliche Aktivitäten stehen für uns genauso im Mittelpunkt wie das Interesse an der Technik und nicht zuletzt der Fotografie als Kunstform. Wir verstehen uns als lebendiger Club, der die unterschiedlichen Interessenschwerpunkte seiner Mitglieder zur gegenseitigen Inspiration nutzt und aus ihnen immer wieder neue Aktivitäten generiert. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Reiseberichte, Contest-Shootings zu ausgewählten Themen und Technikvorträge. Die Technikvorträge gliedern sich thematisch in die Bereiche Hard- und Software (Kameras, Beamer, Bildbearbeitungsprogramme) und Bildgestaltung.

23. Februar 2021: Bildpräsentation auf unterhaltsame Art mit Manfred Schäfer

freie Plätze Kinderheilkunde

(Mühlacker, ab Mi., 24.2., 10.00 Uhr )

Wir finden in der Naturheilkunde eine Fülle von Möglichkeiten, um den Organismus zu stärken und die Regenerationskraft des kindlichen Körpers zu fördern.
Im Kurs gehen wir auf verschieden Methoden ein. Bsp. , Kräuterheilkunde, Homöopathie, Schüßler Salze, Aromatherapie und Bach-Blüten.

freie Plätze Einkommensteuererklärung verständlich gemacht

(Mühlacker, ab Fr., 26.2., 15.15 Uhr )

Sie möchten Ihren Steuerbescheid endlich verstehen und/oder Ihre Einkommensteuererklärung selbst fertigen?
In diesem Kurs wird Ihnen - sowohl theoretisch als auch praxisnah - anhand der
Formulare vermittelt, was bei der Fertigung einer Einkommensteuerklärung wichtig
und notwendig ist.
Der Dozent stellt sich Ihren Fragen und Sie erfahren, wie mit Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen, Kinderfreibeträgen, Arbeitnehmereinkünften, Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und Verpachtung, selbstständigen Nebeneinkünften, Einkünften aus dem Betrieb einer Photovoltaikanlage und Rentenbezügen zu verfahren ist.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist sowohl für absolute Anfänger als auch für "steuerlich Fortgeschrittene" geeignet.
Fragen zur Übermittlung Ihrer Steuererklärung per ELSTER können auch am Rande erläutert werden.
Inwieweit die Kursgebühren steuerlich absetzbar sind, wird im Kurs besprochen.

Die Einreichungsfrist für 2020-er Einkommensteuererklärungen wurde übrigens verlängert und endet erst am 31.07.2021!

Individuelle Schulungen sind auf Anfrage möglich.

Anmeldung möglich Die Digitalisierung der Gesellschaft

(Mühlacker, ab Mo., 1.3., 19.00 Uhr )

Ein Beitrag zu einer nachhaltigen Transformation?

Die digitale Vernetzung nimmt in unserem Alltag permanent zu. Cloudsysteme und Videokonferenzen prägen zunehmend die Arbeitswelt, das "Smart Home" gilt als Vision und Alptraum zugleich für das eigene Zuhause. Aber was bedeutet diese Entwicklung für die so drängende sozial-ökologische Transformation unserer Gesellschaft? Bedeutet "mehr" Digitalisierung auch einen Beitrag für den Klimaschutz? Wie können wir verhindern, dass Effizienzgewinne durch Reboundeffekte wieder verloren gehen? Und wie hoch ist überhaupt der Energiebedarf der digitalen Vernetzung? Diese und weitere Fragen werden wir mit unseren Expert*innen diskutieren und laden Sie herzlich ein, dabei zu sein.
Live-Webseminar
Eine Veranstaltung in Kooperation mit "vhs Smart Democracy"

Ihre Anmeldung unter Angabe der Email-Adresse ist erforderlich.
Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns spätestens 1 Tag vor dem Veranstaltungstermin per E-Mail den Zugangslink, mit dem Sie sich von zu Hause zum Internet-Livestream zuschalten können.

freie Plätze Smartphone und Tablet-PC

(Mühlacker, ab Mo., 8.3., 17.30 Uhr )

Faszination mobile Kommunikation: Mit einem Smartphone oder Tablet-PC steht das Internet auch unterwegs zur Verfügung und ist einfach und sicher zu bedienen.
Nicht nur junge Menschen lassen sich begeistern von den Möglichkeiten, die ein Smartphone oder ein Tablet-PC bieten: Musik hören, Fotos machen, Zeitschriften und Bücher lesen, Sprachen lernen, Reisen planen, Haustechnik überwachen, Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge, Navigation beim Wandern und vieles mehr, und selbstverständlich kann man mit diesen Alleskönnern auch telefonieren oder SMS verschicken.
Wir sehen uns an, welche unterschiedlichen Produkte es gibt, was Apps sind: wie ich sie auf mein Gerät bekomme und ich sie wieder löschen kann.
In diesem Schnupperkurs lernen Sie einfache und sichere Wege in die digitale Welt kennen.

Kursdetails beachten Eselerlebnistour - Das Glück hat lange Ohren

(Ötisheim, ab Sa., 13.3., 14.00 Uhr )

Das Glück hat lange Ohren. Einmal mit einem Esel unterwegs zu sein - das entschleunigt nicht nur, es lehrt uns Dinge um uns herum wieder wahrzunehmen. Wer die Körpersprache der Esel versteht und sich auf diese wunderbaren treuen und ausdauernden Tiere einlässt, kann die Welt mit anderen Augen sehen. Vielleicht aus der Eselperspektive und die ist gar nicht mal dumm. Auf dem Hof werden die Esel gestriegelt, viele wissenswerten Informationen über die Esel als Nutztiere Früher wie Heute weitergegeben. 4 km legen die Esel mit Ihnen durch unseren schönen Naturpark Stromberg-Heuchelberg zurück.
Gebühren: Erwachsener 19,00 €, Pärchen 35,00 € und Gruppe (max. 12 Personen) 110,00 €

freie Plätze Film- und Fotogemeinschaft Mühlacker

(Mühlacker, ab Di., 16.3., 19.30 Uhr )

Die FILM- UND FOTOGEMEINSCHAFT MÜHLACKER
wurde 1952 als Privatinitiative gegründet und arbeitet heute unter dem Dach der Volkshochschule Mühlacker.
Sie richtet sich an alle Fotografie-Interessierten. Gemeinschaftliche Aktivitäten stehen für uns genauso im Mittelpunkt wie das Interesse an der Technik und nicht zuletzt der Fotografie als Kunstform. Wir verstehen uns als lebendiger Club, der die unterschiedlichen Interessenschwerpunkte seiner Mitglieder zur gegenseitigen Inspiration nutzt und aus ihnen immer wieder neue Aktivitäten generiert. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Reiseberichte, Contest-Shootings zu ausgewählten Themen und Technikvorträge. Die Technikvorträge gliedern sich thematisch in die Bereiche Hard- und Software (Kameras, Beamer, Bildbearbeitungsprogramme) und Bildgestaltung.

16. März 2021: Bildpräsentation - Reiseeindrücke aus Marokko mit Jörg Vollmar
Auf dem Hof mit drei Eseln gibt es viel zu entdecken. Die Esel Kaja, Kora und Maximus freuen sich schon auf euch! Ihr dürft sie z.B. striegeln, die Heusäcke füllen und die Koppel sauber machen. Auch im Strohlabyrinth nach Goldtalern suchen und einer Geschichte auf dem Heuboden lauschen, gehört dazu.
Gebühren: Erwachsener 9,50 €, Kind 6,00 € und Familienpass (2 Erw. + 2 Kinder) 30,00 €
Naturheilkunde und Homöopathische Behandlungen werden immer beliebter. Seit über 200 Jahren werden damit gute Erfahrungen gemacht. Sie lernen sich mit wenigen Mitteln eine kleine Notfallapotheke zusammenzustellen, die in jede Hosentasche passt und mit der die meisten alltäglichen Notfälle schnell in den Griff zu bekommen sind.

Anmeldung möglich Baustellenbesichtigung S21: Neue Bahnsteighalle

(Mühlacker, ab Mi., 24.3., 13.45 Uhr )

Nutzen Sie die Chance bei der Entstehung eines Jahrhundertbauwerkes dabei zu sein. Seien Sie mittendrin im Geschehen und schnuppern Sie live und hautnah Baustellenatmosphäre. Besichtigen Sie das Herzstück des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm: den neuen Stuttgarter Hauptbahnhof. Mit seinen 28 Lichtaugen wird der neue Hauptbahnhof zu einem der größten architektonischen Highlights in Stuttgart. Erleben Sie hautnah die Entstehung dieses Jahrhundertbauwerks. Wir führen Sie live mit Helm, Stiefel und Weste ins Zentrum des Geschehens.
Stilecht mit Sicherheitsstiefeln, Schutzhelm und Warnweste wird hier in das Zentrum des Geschehens geführt. Dabei wird die neue Bahnsteighalle genauer unter die Lupe genommen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Schuhgröße an.

Die Gebühr beinhaltet die Anreise mit der Bahn sowie die Führung bei S21.

Die Teilnahme am Baustellenbesuch setzt ein Mindestmaß an körperlicher Eignung voraus.
Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 14 Jahre

Abfahrt: 14:02 Uhr am Bahnhof Mühlacker
Rückfahrt: 17:58 Uhr Hauptbahnhof Stuttgart

Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2020!

freie Plätze Digitale Bildbearbeitung mit Gimp - Online Kurs

(Mühlacker, ab Di., 30.3., 18.00 Uhr )

Sie haben digitale Fotos auf Ihrem Rechner und wollen mehr daraus machen? Oder haben Sie Dias, denen mittlerweile das Alter anzusehen ist?
Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm GIMP ist eine gute Alternative zu kommerziellen Programmen und steht ihnen in nichts nach. Gimp bietet eine fast unerschöpfliche Auswahl an Funktionen, Bilder zu bearbeiten. Im Kurs werden die wichtigsten Funktionen an Beispielen besprochen und praktisch angewandt.
Kursinhalte: Grundlagen der Bildbearbeitung, Bild- und Dateiformate, Auflösung, Bildübernahme von Digitalkamera und Scanner, Bilder nachbearbeiten, Bilder drucken und weiterverwenden, Bilder für das Internet aufbereiten
Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2021

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen