Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Einführung in die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Kursnr.: G1106.06
Kosten: Ganzer Tisch: 58,00 € - : 0,00 €


(c) www.fotolia.com

Kurstage

Datum Zeit Ort
Mi. 03.04.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 10.04.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 08.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 15.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 22.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 29.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule
Mi. 05.06.2019 18:30 - 20:00 Uhr Illingen Schule

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Illingen Schule

Dozent(en)

Ulla Burger

Ulla Burger hat Kommunikationswissenschaften studiert und rund drei Jahrzehnte als Redakteurin gearbeitet. Als solche hat sie Sprache hauptsächlich als Werkzeug ihres Berufs interessiert. Im Laufe der Zeit gewann der Aspekt der Beziehungen an Bedeutung: Wie rede ich mit KollegInnen bei Konflikten am Arbeitsplatz, wie in schwierigen Situationen mit Freunden und Verwandten? Auf der Suche nach Antworten beschäftigte sich Burger unter anderem mit Friedemann Schulz von Thuns Nachrichtenquadrat, studierte Paul Watzlawicks fünf Axiome und schloss nebenberuflich einen einjährigen Methodenkurs in Eric Bernes Transaktionsanalyse ab. So spannend und aufschlussreich sie diese Konzepte fand, blieb die Frage: Wie setze ich sie im Alltag um, vor allem in Stresssituationen, in denen ich mich hilflos, ängstlich, traurig oder ohnmächtig fühle - alles Gefühle, die sich oft hinter Wut und Ärger verbergen. Die Antwort fand sie bei Marshall B. Rosenberg und dessen Konzept der gewaltfreien Kommunikation. An Rosenbergs Methode schätzt die Referentin, dass sich seine vier Schritte nicht nur theoretisch gut lesen, sondern mit einiger Übung im Alltag praktisch umsetzen lassen. Dazu gibt der studierte Psychologe in zahlreichen, frei verfügbaren Videos und Skripten so verblüffende wie nachvollziehbare konkrete Beispiele. "Von der Methode zur Haltung" heißt es bei Rosenberg, und dieser Prozess braucht Zeit. Statt Heilsversprechen werden ernsthafte Arbeit und Verbindlichkeit gefordert. Eine tolle Herausforderung und ein zielgerichteter Weg, auf den sich jeder und jede mit Zuversicht und Freude machen kann.

Kurse der Dozentin:

G1106.06 - Einführung in die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen