Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Mit allen Sinnen! Französische Malerei in der Staatsgalerie in Stuttgart" (Nr. 00) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Sa., 7.11., 9.30 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

fast ausgebucht "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Sa., 7.11., 14.00 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Mo., 9.11., 9.30 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!
Exkursion in Begleitung von Außenstellenleiterin Heidi Friedrich

Seit den 1860er Jahren entwickelt ein kleiner Kreis befreundeter junger Künstler um Claude Monet, Camille Pissarro und Auguste Renoir eine völlig neue Art der Malerei. Als Impressionismus ist die zum Synonym für eine ganze Epoche der Kunst des 19. Jahrhunderts geworden.

Dank einer Auswahl von etwa 80 selten bis nie ausgestellten Leihgaben aus Privatbesitz, welche ihre eigenen Bestände ergänzen und abrunden, kann die Staatsgalerie mit dieser Ausstellung die ganze Entwicklungsgeschichte dieser Epoche nachvollziehbar machen. Neben Werken der einschlägigen Künstler wie Manet, Renoir, Monet, Pissarro, Sisley und Degas sind auch Arbeiten von Berthe Morisot, Mary Cassatt, Gustave Caillebotte, Jean-Louis Forain zu sehen.

Die Gebühr beinhaltet:
- Anreise mit der Bahn
- Führung durch die Sonderausstellung und Eintritt in die Sammlung

Anmeldung möglich "MALzeit für mich"

(Illingen, ab So., 22.11., 14.00 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Mo., 23.11., 9.30 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab So., 29.11., 14.00 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Mo., 30.11., 9.30 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

Anmeldung möglich Kritischer Realismus, Junge Wilde und Neoexpressionismus

(Maulbronn, ab Do., 3.12., 18.00 Uhr )

Kritischer Realismus, Junge Wilde und Neoexpressionismus
- Das Museum Kunstsammlung Heinrich
Seit den 80er Jahren sammelt das Ehepaar Jutta und Manfred Heinrich neoexpressive Bilder und Arbeiten der sogenannten "Berliner Wilden". Im Jahr 2012 wurde die Kunstsammlung in eine Stiftung überführt und der Stadt Maulbronn geschenkt. Das Museum Kunstsammlung Heinrich ist eine Attraktion erster Klasse, die auf einer Ausstellungsfläche von ca. 800qm präsentiert wird. In die Bilder sind Ereignisse aus dem aktuellen Zeitgeschehen eingeflossen, welches die im Westen Berlins arbeitenden Künstler seit dem Mauerfall im neuen Berlin erlebten.
Aktuell wird die Dauerausstellung mit neuen Bildern aus den Sammlungsbeständen ergänzt und erweitert. Daher lohnt sich auch ein erneuter Besuch dieser faszinierenden Ausstellung!
Treffpunkt ist am Museum Kunstsammlung Heinrich. Die etwa einstündige Führung vermittelt spannende und eindrückliche Hintergrundinformationen zu der explosiven Malerei aus der Metropole Berlin.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 20. November 2020.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

freie Plätze KUNST für Kids - Freies Malen mit Acrylfarben

(Illingen, ab Mo., 4.1., 9.30 Uhr )

Auch Picasso fing mal klein an....
Klecksen, pinseln, experimentieren und mal richrtig groß malen!
Geben Sie Ihrem Kind die Gelegenheit "im Atelier Künstlerluft zu schnuppern" und sich schöpferisch mal anders auszuleben. Es wird das Selbstbewusstsein gestärkt, spielerisch mit Farbe umgegangen und die eigenen Kunstwerke werden natürlich alle mit nach Hause genommen. Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!
Ich freue mich auf ein inspirierendes Miteinander!

freie Plätze KUNST für Kids - Freies Malen mit Acrylfarben

(Illingen, ab Mo., 4.1., 14.00 Uhr )

Auch Picasso fing mal klein an....
Klecksen, pinseln, experimentieren und mal richrtig groß malen!
Geben Sie Ihrem Kind die Gelegenheit "im Atelier Künstlerluft zu schnuppern" und sich schöpferisch mal anders auszuleben. Es wird das Selbstbewusstsein gestärkt, spielerisch mit Farbe umgegangen und die eigenen Kunstwerke werden natürlich alle mit nach Hause genommen. Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!
Ich freue mich auf ein inspirierendes Miteinander!
Exkursion in Begleitung von vhs Leiterin Dr. Martina Terp-Schunter

In den letzten Jahren wurden unter der Sülchenkirche bei Rottenburg spektakuläre Funde von frühmittelalterlichen Gräbern gemacht. Die zum Teil singulären Artefakte führen vor Augen, dass unsere Vergangenheit immer noch unbekannte Seiten hat. Immer wieder gibt die Erde Schätze preis, die neue Blicke auf uns scheinbar bekannte Epochen ermöglichen.
So verdeutlicht die Einordnung der Sülchener Grabbeigaben in einen größeren Zusammenhang, dass Südwestdeutschland im 6. und 7. Jahrhundert keineswegs ein homogener Kultur- und Glaubensraum war. Die Relikte eröffnen einen großen Horizont unterschiedlicher kultureller Zugehörigkeiten und Identitäten, unterschiedlicher Religionen sowie unterschiedlicher Herrschaftsstrukturen.
Die Zusammenschau reicher frühmittelalterlicher Grabensembles und Objekte aus Sülchen und den archäologischen Sammlungen Baden-Württembergs - darunter einzigartige Kostbarkeiten wie das Frauengrab aus Schwenningen (frühes 6. Jh., Landesmuseum Württemberg) - präsentieren uns ein Zeitalter im Fluss: Das Frühe Mittelalter war geprägt von Mobilität, Austausch und Vernetzung zwischen unterschiedlichen Kultur- und Glaubensräumen.

Die Gebühr beinhaltet:
- Anreise mit dem Bus
- Führung durch die Sonderausstellung und Eintritt in die Sammlung
- Aufenthalt und Kurzführung durch Rottenburg

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen