Kursangebote >> Kursbereiche >> Vhs unterwegs >> Studienreisen

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Auf Robert Schumanns Spuren

(Mühlacker, ab Di., 17.9., Uhr )

Robert Schumann besaß eine literarischmusikalische Doppelbegabung. Ab etwa 1830 wurde jedoch die Musik sein zentrales Anliegen, das sich in der Komposition zahlreicher Werke für Klavier, Orchester, Chor- und Kammermusik sowie einer Oper ausdrückte. Seinem vielseitigen Schaffen widmet sich diese Reise, bei der Sie
seinen Lebensstationen unter der Leitung von Wolfhard Bickel nachspüren.

1. Tag: Anreise nach Zwickau
Abreise Mühlacker 8.00 Uhr und Anreise nach Zwickau. Sie lernen die Stadt bei einem gemeinsamen,
geführten Stadtrundgang kennen. Gegen 14.30 Uhr erleben Sie beim Besuch des Schumann-Hauses in
"Zwickau das Instrumentalvorspiel "Kinderszenen" von Robert Schumann.
Danach führt Sie der Weg weiter nach Dresden. Ihr Dozent führt Sie durch die romantische Barockstadt auf Schumanns Spuren. Abends haben Sie Zeit zur freien Verfügung.
Abendessen und Übernachtung in Dresden.

2. Tag: Dresden und Leipzig
In einem zweiten Teil bewegen Sie sich auf Schumanns Spuren zur Frauenkirche, dem Dresdner Neumarkt, dem Coselpalais, den Brühlschen Terrassen bis zur Semperoper.
Anschließend Weiterfahrt nach Leipzig und erholsame Mittagspause. Danach folgen Sie den Stationen
Schumanns in Leipzig bei einem gemeinsamen Stadtrundgang mit abschließendem Besuch der Thomaskirche. Gegen 16.00 Uhr erkunden Sie das Schumann-Haus in Leipzig.
Den krönenden Abschluss des Tages bildet um 19.00 Uhr das Konzert im Schumann-Haus mit dem Klavierquintett op. 44 und Kammermusik von Johannes Brahms.
Abendessen und Übernachtung in Leipzig.

3. Tag: Leipzig
Sie haben bis gegen 14.00 Uhr Freizeit in der Bücher- und Messestadt.
Anschließend Rückreise nach Mühlacker.

Anmeldung möglich Auf Spuren der Römer im Dreiländereck

(Mühlacker, ab Sa., 19.10., Uhr )

1. Tag: Anreise & Augusta Raurica
Abreise Mühlacker 7.30 Uhr und Anreise vorbei an Karlsruhe und Basel nach Kaiseraugst.
Nach der Mittagspause Besuch der Römerstadt Augusta Raurica, eine der bedeutendsten römischen Fundstätten der Schweiz. Ein geheimnisvoller Brunnenschacht, der größte Silberschatz der Spätantike, das besterhaltene antike Theater nördlich der Alpen. Willkommen in der Antike. Im Anschluss an die Führung besteht Gelegenheit, die ehem. Römerstadt auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend Fahrt nach Rheinfelden. Abendessen und Übernachtung

2. Tag: Römervilla & Badenweiler
Vormittags steht die Grenzacher Römervilla auf unserem Programm. Sie zählt im süd¬badischen Raum zu den bedeutendsten Ausgrabungen aus römischer Zeit. Spuren dieser Anlage wurden 1893 bei Wasserleitungsarbeiten entdeckt. Bei Grabungsarbeiten wurden die Südwestecke des Hauptgebäudes mit einem benachbarten Wasserbecken freigelegt. Originalmauern aus römischer Zeit mit einer Höhe von über zwei Metern kamen zum Vorschein. Nachmittags Weiterfahrt nach Badenweiler, bekannt für seine Thermalquellen. Besuch der römischen Badruine, die best erhaltene Therme nördlich der Alpen. Anschließend Rückreise nach Mühlacker.

Kalkulierte Leistungen
- Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus
- Übernachtung mit Halbpension
- Unterkunft im Zimmer mit Bad/Dusche, WC
- Eintritt & Führung Augusta Raurica
- Eintritt & Führung Römervilla
- Eintritt & Führung Badenweiler

Programmänderungen/Programmanpassungen sind vorbehalten.

Anmeldeschluss: 2. September 2019
Eine kostenfreie Stornierung nach dem 5. September 2019 ist nicht möglich.

Bitte beachten: Für diese Reise gelten die AGB + Stornobedingungen der Firma Binder Reisen.

Reiserücktrittskostenversicherung
Kosten 10,- € pro Person im DZ
Kosten 19,-€ pro Person im EZ

Kosten:
Pauschalarrangement im DZ: 175,- €/Pers.
Einzelzimmerzuschlag 30,- €/Pers.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 12.30  und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbst- und Wintersemester 2019/2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen