Kursangebote >> Kursbereiche >> Familie >> Erziehungsfragen
Zukunftsgestaltung in der Gesellschaft Familienbildung als Ort der Begegnung, des Austauschs und der Beratung und nicht zuletzt eines breiten Kurs- und Vortragsangebotes für Eltern, Kinder und Jugendliche leistet gerade in unserer Zeit einen unverzichtbaren Beitrag zur Zukunftsgestaltung in der Gesellschaft. Familie in jedweder Form ist Zukunft! Um Familien zukunftsfähig zu machen brauchen sie Unterstützung und wie jede andere Berufsgruppe auch Weiterbildung. Das Mitarbeiterinnenteam des Vhs-Familientreffs Mühlacker sorgt für die Gestaltung und Durchführung eines umfangreichen Familienbildungsprogramms mit qualifizierten Kursleiter/innen und Referent/innen. Der Familientreff hat seit vielen Jahren einen festen Platz in Mühlacker. Als Teil des Sozialen Netzwerkes Mühlacker kooperiert er u. a. mit dem Freiwilligenbüro, dem Tagesmütterverein, der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Enzkreises und engagiert sich bei der Mehrgenerationenarbeit, der Integration ausländischer Familien und der Gewaltprävention. Das wöchentlich stattfindende offene Frühstückscafe ist sozusagen das Herz des Familientreffs und bietet in zwangloser Atmosphäre Gelegenheit für Kontakte, Rat und Informationen zu Lebens- und Familienfragen. Ebenso ist der Familientreff als Ort für Initiativen, Selbsthilfegruppen und bürgerschaftliches Engagement nicht wegzudenken.

Seite 1 von 1

- 15-stündiger Online-Kurs, bei freier Zeiteinteilung
- 3 Std von den 15 insgesamt, treffen wir uns davon in der ganzen Gruppe
- Zielgruppe: Erziehungsberechtigte

Wie man damit umgeht und noch zufriedener wird.
Manche Menschen erleben Stress und Krisen weit weniger belastend, als andere. Woran liegt das? Sie haben ein hohes Maß an seelischer Widerstandskraft, also Resilienz, entwickelt. Das gute ist, Resilienz ist erlernbar! Durch diesen Workshop werden sie:
- sich persönlich weiterentwickeln und Ihr Leben gezielt entlasten
- Ihren Standort bestimmen und Klarheit erhalten über ihre Werte und Ziele
- Ihren inneren Kompass neu ausrichten
- Ressourcen mobilisieren und schlummernde Potenziale freisetzen.

Kursdetails beachten Lasst mir Zeit .... Spielraum für Bewegung nach Emmi Pikler

(Mühlacker, ab Mo., 8.3., 15.30 Uhr )

Im Spielraum haben Babies und Kleinkinder die Gelegenheit, das zu tun, was sie von sich aus ausprobieren möchten und wofür sie aufgrund ihrer individuellen Entwicklung in der Lage sind.
In einer Atmosphäre, in der sich junge Kinder sicher und wohl fühlen, können sie Zeit und Raum im freien Spiel geniessen.
Eltern können die Eigenaktivität ihres Kindes aufmerksam beobachten und es auf neue Weise kennen lernen. Sie erleben und üben den respektvollen und achtsamen Umgang mit ihrem Kind.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt nach dem Alter des Kindes und wird von den Dozenten vorgenommen.

Kursdetails beachten Lasst mir Zeit .... Spielraum für Bewegung nach Emmi Pikler

(Mühlacker, ab Di., 9.3., 15.00 Uhr )

Im Spielraum haben Babies und Kleinkinder die Gelegenheit, das zu tun, was sie von sich aus ausprobieren möchten und wofür sie aufgrund ihrer individuellen Entwicklung in der Lage sind.
In einer Atmosphäre, in der sich junge Kinder sicher und wohl fühlen, können sie Zeit und Raum im freien Spiel geniessen.
Eltern können die Eigenaktivität ihres Kindes aufmerksam beobachten und es auf neue Weise kennen lernen. Sie erleben und üben den respektvollen und achtsamen Umgang mit ihrem Kind.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt nach dem Alter des Kindes und wird von den Dozenten vorgenommen.

freie Plätze Hausaufgaben - (k)ein Streitthema online

(Mühlacker, ab Fr., 16.4., 17.30 Uhr )

Erika Kaiser-Mihal, Diplom-Ökonomin, Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie, Coach, Systemische Beraterin und Therapeutin
Ein Angebot der Familienbildung

Ich wünsche mir, dass mein Kind seine Möglichkeiten in der Schule voll ausschöpfen kann! Aber wie kann ich es dabei unterstützen und fördern?
Was können Eltern tun, wenn
* Die Schule keinen Spaß macht und das Lernen nur als Last empfunden wird?
* Hausaufgaben und selbständiges Lernen ein Problem darstellen?
* Ihr Kind als unruhig, unkonzentriert, vergesslich, ablenkbar beschrieben wird?
* Ihr Kind unter Lern- und Prüfungsstress leidet
* Sie in der Familie weniger Stress und mehr Freude erleben wollen?
Ausserdem erfahrt Ihr:
* Wie Ihr das Lernen besser plant und organisiert,
* Wie Ihr Euch positiv motiviert und den Spaß beim Lernen entdeckt.
Und: Ihr bekommt Tipps und Tricks, mit denen Ihr es schafft, konzentrierter zu lernen und somit voll bei der Sache zu bleiben.
* ...wie Sie selbst Ihre Stärken und Ressourcen erkennen und fördern können.

Am Beispiel konkreter Alltagssituationen erhalten Eltern Anregungen, wie sie ihre Kinder dabei unterstützen können, alters- und entwicklungsgerechte Lernstrategien zu entwickeln, um den Schulalltag besser meistern zu können. Anhand von vielen praktischen Übungen erfahren sie Tipps und Hilfen zur Unterstützung für ein effektives, konzentriertes und strukturiertes Lernen. Dazu gehören sowohl eine gute Hausaufgaben- und Lernplanung, eine sinnvolle Pauseneinteilung, Klassenarbeitsvorbereitung wie auch die Bewältigung von Lernstress.
Das Ziel des Seminars ist die Erleichterung des Erziehungsalltags sowie eine positive und erfolgreiche Lernmotivation. So können Eltern ihren Kindern dabei helfen, größeren schulischen Erfolg zu erzielen und erreichen, dass Schule wieder Spaß macht!

Kursdetails beachten Lasst mir Zeit .... Spielraum für Bewegung nach Emmi Pikler

(Mühlacker, ab Mo., 3.5., 15.30 Uhr )

Im Spielraum haben Babies und Kleinkinder die Gelegenheit, das zu tun, was sie von sich aus ausprobieren möchten und wofür sie aufgrund ihrer individuellen Entwicklung in der Lage sind.
In einer Atmosphäre, in der sich junge Kinder sicher und wohl fühlen, können sie Zeit und Raum im freien Spiel geniessen.
Eltern können die Eigenaktivität ihres Kindes aufmerksam beobachten und es auf neue Weise kennen lernen. Sie erleben und üben den respektvollen und achtsamen Umgang mit ihrem Kind.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt nach dem Alter des Kindes und wird von den Dozenten vorgenommen.

Kursdetails beachten Lasst mir Zeit .... Spielraum für Bewegung nach Emmi Pikler

(Mühlacker, ab Di., 4.5., 15.00 Uhr )

Im Spielraum haben Babies und Kleinkinder die Gelegenheit, das zu tun, was sie von sich aus ausprobieren möchten und wofür sie aufgrund ihrer individuellen Entwicklung in der Lage sind.
In einer Atmosphäre, in der sich junge Kinder sicher und wohl fühlen, können sie Zeit und Raum im freien Spiel geniessen.
Eltern können die Eigenaktivität ihres Kindes aufmerksam beobachten und es auf neue Weise kennen lernen. Sie erleben und üben den respektvollen und achtsamen Umgang mit ihrem Kind.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt nach dem Alter des Kindes und wird von den Dozenten vorgenommen.
Naturheilkunde und Homöopathische Behandlungen werden immer beliebter. Seit über 200 Jahren werden damit gute Erfahrungen gemacht. Sie lernen sich mit wenigen Mitteln eine kleine Notfallapotheke zusammenzustellen, die in jede Hosentasche passt und mit der die meisten alltäglichen Notfälle schnell in den Griff zu bekommen sind.

freie Plätze Kinderheilkunde

(Mühlacker, ab Mi., 7.7., 10.00 Uhr )

Wir finden in der Naturheilkunde eine Fülle von Möglichkeiten, um den Organismus zu stärken und die Regenerationskraft des kindlichen Körpers zu fördern.
Im Kurs gehen wir auf verschieden Methoden ein. Bsp. , Kräuterheilkunde, Homöopathie, Schüßler Salze, Aromatherapie und Bach-Blüten.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursdetails beachten
Kursdetails beachten

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2021

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen