Kursangebote >> Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Linedance - für Teilnehmer mit Vorkenntnissen" (Nr. 00) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 10

Anmeldung möglich Flexi Yoga online mit Renèe

(Mühlacker, ab Sa., 1.5., Uhr )

Yoga ist ein Weg zu sich selbst und zur inneren Kraftquelle, eine Möglichkeit ganz natürlich zu entspannen und sich wieder auf sich selbst zu besinnen. Durch Körperübungen, Atmung, Entspannung, gesunde Ernährung, Positives Denken und Meditation wirkt Yoga als System, das das Leben reicher und natürlicher machen kann.
Dieser Kurs folgt den Lehren von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda und beinhaltet Entspannungsübungen, Yogastellungen und Atemtechniken.

Für Ihre Anmeldung ist die Angabe Ihrer Email-Adresse erforderlich.
Nach der Anmeldung erhalten Sie von Frau Herrero spätestens 1 Tag vor dem Kursbeginn per E-Mail den Zugangslink, mit dem Sie sich jederzeit zum Internet-Livestream zuschalten können.

Pro Kalendermonat haben Sie die Möglichkeit, online an "7 drop-in" Yogastunden pro Woche teilzunehmen.
Sie entscheiden selbst, wie viele Online-Yoga-Stunden Sie pro Woche besuchen möchten.
Wir bieten Ihnen dazu drei verschiedene Varianten an

Variante 1
Für 9,-EUR können Sie einmal teilnehmen

Variante 2
Für 28,-EUR nehmen Sie einmal pro Woche im Kalendermonat teil

Variante 3 - Flatrate
Für 40,-EUR können Sie so viele Yoga-Stunden besuchen wie Sie möchten.

Für Anfänger und neue Teilnehmer sollten vor dem Kursbeginn mit der Dozentin ein Termin vereinbart werden, um etwas über Yoga zu erfahren, einige Übungen genau zu erklären und etwas über ihren Gesundheitszustand zu erfahren.

Anmeldung möglich Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung

(Mühlacker, ab Di., 18.5., 18.00 Uhr )

Telemedizin bedeutet, dass ohne Zeitverzug und über weite Strecken hinweg eine ärztliche oder pflegerische Betreuung von Patient*innen stattfinden kann. Das kann zum Beispiel eine Therapie, Diagnostik oder Beratung sein. Zur Überbrückung der Distanz kommen Kommunikationstechniken zum Einsatz. Im Mittelpunkt des Vortrages steht dabei die Telemedizin am Robert-Bosch-Krankenhaus und welche Chancen Telemedizin z. B. Menschen mit einer chronischen Erkrankung bietet. Nach einem Krankenhausaufenthalt können so zu Hause Vitalwerte überwacht werden und eine Begleitung durch das Team des Telemedizinischen Zentrums Sicherheit und einen besseren Umgang mit der Erkrankung bieten.

Referent: Benjamin Finger, Leiter Telemedizin Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

Anmeldung möglich Morgenakademie Philosophie

(Mühlacker, ab Do., 27.5., 10.00 Uhr )

Wir planen Feste, Ausflüge und schließen Versicherungen ab mit Laufzeiten von 30 Jahren. Wir hören Wettervorhersagen, lesen Berichte über die vermutliche Entwicklung des Klimas und registrieren Wirtschaftsprognosen. Das heißt, die Zukunft nimmt in unserer Lebensplanung eine wichtige Rolle ein. Doch wie wird sie aussehen? Können wir die Kurven, die Verläufe in der Vergangenheit beschreiben, einfach nach rechts weiterführen? Schon immer haben Menschen versucht in die Zukunft zu blicken. Sie tun es mit immer komplexeren Verfahren zur Prognose, aber auch mit Visionen und Prophezeiungen. Wir wollen an 3 Vormittagen es ihnen gleichtun. Wir blicken in die Vergangenheit. Der englische Theologe und Politiker Thomas Morus (1478-1535) veröffentlichte 1516 das Buch "Utopia". Wir folgen dieser Spur utopischen Denkens bis in unsere Gegenwart. Wir lassen uns inspirieren durch Harald Welzer. Sein Buch "Alles könnte anders sein" setzt ein paar Wegweiser heraus aus dieser scheinbar unentrinnbaren Gegenwart. Wir suchen z. B. nach Antworten auf die Frage: Ist Arbeit dann wertvoll, wenn man dafür bezahlt wird? Oder soll jeder eine Grundsicherung erhalten, sodass man der Arbeit nachgehen kann, die einen erfüllt?

freie Plätze Outdoor-Yoga

(Mühlacker, ab Sa., 29.5., 10.00 Uhr )

Yoga in der freien Natur ist ein besonderes Erlebnis. Beim Üben nehmen wir den Kontakt zur Erde genauso wahr wie die Weite des Himmels und spüren so die Verbundenheit mit der Natur.
Bei trockenem Wetter findet von März bis September samstags von 10-11 Uhr Outdoor-Yoga statt.
Bitte Matte und 7,00 € mitbringen!
Kommen kann Jeder, ob mit oder ohne Yoga-Erfahrung.

Eine Anmeldung ist bei der vhs erforderlich.

freie Plätze "MALzeit für mich"

(Illingen, ab Mo., 31.5., 14.00 Uhr )

Jetzt sind Sie schon fast in meinem Atelier...der Workshop bietet "viel Spaß und Entspannung mit Farbe" und weckt Mut zum Experimentieren, mit Ergebnis.
Wir erkunden z.B. auf großen Papieren an der Wand persönliche Vorlieben für Materialien und Techniken und jeder erarbeitet seine Themen, sein Tempo. Sie können gerne ganz frei malen oder Ideen z.B. Anhand einer Bildvorlage mitbringen. Ich gehe individuell auf Sie und die Umsetzungsmöglichkeiten ein und unterstütze Sie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Workshops nimmt jeder seine eigens gestalteten Kunstwerke mit nach Hause.
Bitte Malkleidung mitbringen !
Es besteht die Möglichkeit verschiedene Größen an Leinwände vor Ort zu erwerben.
Ich freue mich auf Sie und ein inspirierendes Miteinander!
Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!

Anmeldung möglich KUNST für Kids - Freies Malen mit Acrylfarben

(Illingen, ab Mo., 31.5., 9.30 Uhr )

Auch Picasso fing mal klein an....
Klecksen, pinseln, experimentieren und mal richrtig groß malen!
Geben Sie Ihrem Kind die Gelegenheit "im Atelier Künstlerluft zu schnuppern" und sich schöpferisch mal anders auszuleben. Es wird das Selbstbewusstsein gestärkt, spielerisch mit Farbe umgegangen und die eigenen Kunstwerke werden natürlich alle mit nach Hause genommen. Materialkosten von 20,00 € sind in der Gebühr inbegriffen!
Ich freue mich auf ein inspirierendes Miteinander!

Anmeldung möglich Flexi Yoga online mit Renèe

(Mühlacker, ab Di., 1.6., Uhr )

Yoga ist ein Weg zu sich selbst und zur inneren Kraftquelle, eine Möglichkeit ganz natürlich zu entspannen und sich wieder auf sich selbst zu besinnen. Durch Körperübungen, Atmung, Entspannung, gesunde Ernährung, Positives Denken und Meditation wirkt Yoga als System, das das Leben reicher und natürlicher machen kann.
Dieser Kurs folgt den Lehren von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda und beinhaltet Entspannungsübungen, Yogastellungen und Atemtechniken.

Für Ihre Anmeldung ist die Angabe Ihrer Email-Adresse erforderlich.
Nach der Anmeldung erhalten Sie von Frau Herrero spätestens 1 Tag vor dem Kursbeginn per E-Mail den Zugangslink, mit dem Sie sich jederzeit zum Internet-Livestream zuschalten können.

Pro Kalendermonat haben Sie die Möglichkeit, online an "7 drop-in" Yogastunden pro Woche teilzunehmen.
Sie entscheiden selbst, wie viele Online-Yoga-Stunden Sie pro Woche besuchen möchten.
Wir bieten Ihnen dazu drei verschiedene Varianten an

Variante 1
Für 9,-EUR können Sie einmal teilnehmen

Variante 2
Für 28,-EUR nehmen Sie einmal pro Woche im Kalendermonat teil

Variante 3 - Flatrate
Für 40,-EUR können Sie so viele Yoga-Stunden besuchen wie Sie möchten.

Für Anfänger und neue Teilnehmer sollten vor dem Kursbeginn mit der Dozentin ein Termin vereinbart werden, um etwas über Yoga zu erfahren, einige Übungen genau zu erklären und etwas über ihren Gesundheitszustand zu erfahren.
Das achte Semester des Kulturlehrgangs am Mittwochnachmittag ist der Gesellschaft des Mittelalters gewidmet

Im Mittelalter sehen die Menschen die Welt als von Gott erschaffenes, geordnetes Ganzes. Die Ordnung der Gesellschaft in Stände spiegelt dieses göttliche System wider und sichert den sozialen Frieden.
Die Gesellschaft hatte sich im Frühmittelalter zu einer Dreiständegesellschaft entwickelt. Nach dem Zusammenbruch der römischen Herrschaft in Europa im 5. Jahrhundert n. Chr. fiel der militärische Schutz der Römer für die Bauern der europäischen Ländereien weg. Die Bauern waren somit Plünderungen und Raubzügen schutzlos ausgeliefert. Im Reichssystem Karls des Großen entwickelte sich ein neues Schutzsystem, das Feudalsystem und damit die Einteilung der Gesellschaft in drei Stände.

Der König stand als "Inhaber" aller Ländereien an der Spitze der Gesellschaft. Er war hauptsächlich durch seine Abstammung, seine militärische Stärke und immer mehr auch durch "Gottes Willen" als Herrscher legitimiert.
Er verteilte nun das dem Reich zugehörige Land an seine Kronvasallen, die ihm im Gegenzug zu Heeresfolge im Kriegsfall sowie zu Abgaben verpflichtet war. Dafür herrschten sie aber Kraft ihres Titels über Ländereien, die sie ihrerseits an Vasallen (Lehnshörige) weiterverpachteten. Die Vasallen der Kronvasallen waren diesen meist Herzögen, Grafen, Markgrafen und Bischöfen gegenüber zu Heeresfolge und zu Abgabeleistungen verpflichtet.

Die Bauern im Mittelalter waren nun zwar gegen Plünderungen und Überfälle geschützt, den die Untervasallen waren im Feudalwesen zum Schutz ihrer Lehnshörigen verpflichtet. Im Gegenzug hatten sie allerdings den Großteil ihrer Erträge abzuliefern, waren an die gepachteten Ländereien gebunden und lebten in fast vollständiger Unfreiheit.

Dieses System wollen wir unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Frauen in diesen verschiedenen Ständen gemeinsam betrachten.

Erstmals findet der gesamte Lehrgang im Heimatmuseum Mühlacker in der Historischen Kelter statt!

freie Plätze Outdoor-Yoga

(Mühlacker, ab Sa., 5.6., 10.00 Uhr )

Yoga in der freien Natur ist ein besonderes Erlebnis. Beim Üben nehmen wir den Kontakt zur Erde genauso wahr wie die Weite des Himmels und spüren so die Verbundenheit mit der Natur.
Bei trockenem Wetter findet von März bis September samstags von 10-11 Uhr Outdoor-Yoga statt.
Bitte Matte und 7,00 € mitbringen!
Kommen kann Jeder, ob mit oder ohne Yoga-Erfahrung.

Eine Anmeldung ist bei der vhs erforderlich.
5x5! Mach mit! Bleib fit! Fünf online-Gesundheitskurse von fünf VHSen
Fitnesstraining - vhs Freudenstadt

Ein ganzheitliches Körper- und Gesundheitstraining, mit dem Sie ohne komplexe Choreographien, aber mit viel Spaß und Musik Ihren Körper auf gesunde Weise fit halten. Durch Kräftigungsübungen für Bauch, Beine, Po und Rücken wird der Körper gezielt gestärkt. Verschiedene Koordinations-, Entspannungs- und Haltungsübungen runden die Stunden ab.
Sie erhalten automatische einen Link per E-Mail, mit dem Sie den Online-Kurs starten können.
Bitte beachten Sie: Anmeldungen zu Online-Kursen können bis 24 Stunden vor Kursbeginn angenommen werden.

Kursdetails beachten Yoga

(Maulbronn, ab Mo., 7.6., 9.30 Uhr )

Yoga ist ein ganzheitlicher, jahrtausendealter, aus Indien überlieferter Weg zu Gesundheit, Entspannung und innerer Kraft. Yoga ist mehr als Fitness und Körpertraining. Durch spezifische Bewegungsübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama), Entspannungsübungen (Savasana) und Meditation (Dhyana) fördert es Konzentrationsvermögen, Gelassenheit, körperliche und geistige Beweglichkeit.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Kursdetails beachten Yoga

(Maulbronn, ab Mo., 7.6., 18.30 Uhr )

Yoga ist ein Weg zu sich selbst und zur inneren Kraftquelle, eine Möglichkeit ganz natürlich zu entspannen und sich wieder auf sich selbst zu besinnen. Durch Körperübungen, Atmung, Entspannung, gesunde Ernährung, Positives Denken und Meditation wirkt Yoga als System, das das Leben reicher und natürlicher machen kann.
Dieser Kurs folgt den Lehren von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda und beinhaltet Entspannungsübungen, Yogastellungen und Atemtechniken. Er ist für Fortgeschrittene und für Anfänger geeignet.

Seite 1 von 10

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Frühjahrs- und Sommersemesters 2021

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen