Sonderausstellung im Heimatmuseum Mühlacker

Das 100-jährige Jubiläum eines städtischen Gebäudes ist wirklich Anlass genug für ein umfassendes Veranstaltungsprogramm. Denn der Uhlandbau ist eng mit der lokalen Geschichte verwoben und hat das städtische Leben so vielfältig begleitet.
 

Unsere aktuellen Topkurse

Anmeldung möglich Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden
ab 25.01.2022, Mühlacker, vhs Bahnhofstr. 15 - Raum 1
Anmeldung möglich Innere Stärke dank Resilienz - Das online gestüzte Selbstlernprogramm
ab 01.09.2021, online-Veranstaltung
Anmeldung möglich Fakten oder Fantasie - Eleonore von Aquitanien
ab 02.12.2021, Mühlacker, Historische Kelter
freie Plätze Schreinerkurs "Zusammenklappbares Beistelltischchen"
ab 29.01.2022, Mühlacker, vhs Bahnhofstr. 15 - Raum 2
Anmeldung möglich Verdecktes und Verstecktes in der keltischen Kunst
ab 26.01.2022, Mühlacker, Historische Kelter
freie Plätze Essen und Trinken im Merowingerreich
ab 08.02.2022, Mühlacker, Historische Kelter
Anmeldung möglich Nachhaltiger Konsum - spart Zeit und Geld
ab 08.12.2021, online-Veranstaltung

Geänderte Öffnungszeiten ab Freitag, 26.11.2021

Liebe vhs-Interessierte,

aufgrund der Vorbereitung und Unterstützung des Impfstützpunktes in Mühlacker ist die Geschäftsstelle der vhs Mühlacker am

  • Freitag, 26.11.2021 ganztägig geschlossen
     
  • von Montag, 29.November bis 23. Dezember 2021 nur
    vormittags von 09:00 bis 12:30 Uhr geöffnet
     
  • und in der Zeit vom 24. Dezember bis einschließlich Sonntag, 2. Januar 2022 geschlossen.

Wir bitten Sie um Ihr Verständis und Geduld.
Wir beantworten Ihre Fragen gerne, aber etwas zeitverzögert.
Sie können uns auch über vhs@stadt-muehlacker.de erreichen.

Aktuelle - geänderte Teilnahmebedingungen seit Beginn der Warnstufe am 3.11.2021

Am 15. Oktober 2021 ist eine neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft getreten: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ Diese beinhaltet wie schon die vergangene Verordnung, dass die Hospitalisierungsrate bestimmt, welche Regeln in Baden-Württemberg gelten.

Seit 17. November 2021 gilt nun auch die Alarmstufe in Baden-Württemberg.
Bitte entnehmen Sie die gültigen Regeln dem Punkt "3. Warnstufe".

Teilnahmebedingungen an der vhs Mühlacker

Die Hospitalisierungsrate unterteilt sich in die folgenden drei Stufen:

1. Basisstufe:
Hier bleiben die bisherigen 3 G-Regeln in den meisten Bereichen bestehen. Das bedeutet für die Kurse an der Volkshoschschule: Nicht immunisierte Teilnehmende (= Personen, die nicht geimpft oder nicht genesen sind) müssen in der Basisstufe in geschlossenen Räumen vor dem Kursbesuch einen negativen Antigen-Schelltest vorlegen; im Freien ist kein Nachweis erforderlich.
Bitte bringen Sie als geimpfte oder genesene Person einen entsprechenden Nachweis zum Kurs mit.

2. Warnstufe: 
Hier gibt es in vielen Bereichen eine PCR-Testpflicht. Die Warnstufe gilt ab einer Auslastung von 250 Intensivbetten oder einer Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz von 8 Intensivpatient/innen pro 100.000 Einwohner/innen.
In der Warnstufe müssen nicht immunisierte Teilnehmende beim Kursbesuch in geschlossenen Räumen einen negativen PCR- Test vorlegen; im Freien reicht ein Antigen-Schelltest aus. Davon ausgenommen sind bestimmte Personengruppen, z.B. Schwangere und Stillende sowie Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Für diese Personen ist ein Antigentest ausreichend, der für sie auch kostenfrei ist. Schüler/innen und Kinder unter 6 Jahren benötigen ebenfalls keinen PCR-Test, sie können ohne 3G-Nachweis an vhs-Veranstaltungen teilnehmen. Die bekannten Ausnahmen von der Maskenpflicht bleiben auf der Warnstufe bestehen, d.h. beispielsweise während der Sportausübung oder für Kinder unter 6 Jahren.

3. Alarmstufe (seit 17.11.21 gültig!):
Hier gilt für nicht immunisierte Personen in einigen Bereichen ein Zutritts- und Teilnahmeverbot (2G). Die Alarmstufe gilt ab einer Auslastung von 390 Intensivbetten oder einer Hospitalisierungsinzidenz von 12 Intensivpatient/innen pro 100.000 Einwohner/innen.
In der Alarmstufe können nicht immunisierte Teilnehmende nicht an vhs Kursen und Veranstaltungen teilnehmen.

Folgende Personen sind von der PCR-Testpflicht (Warnstufe) bzw. den Zutritts- und Teilnahmeverbot (Alarmstufe) ausgenommen:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind
  • Schüler/innen (Nachweis durch Schülerausweis)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Nachweis ärztliches Attest)
  • Schwangere und Stillende (Nachweis ärztliches Attest)

Bis auf die nicht eingeschulten Kinder müssen die genannten Personen in der Warn- und Alarmstufe einen negativen Antigen-Schelltest vorlegen.

Maskenpflicht

Die Maskenpflicht gilt weiterhin bei allen Veranstaltungen der vhs Mühlacker mit Ausnahme von Angeboten im Freien, Tanz- und Bewegungsangeboten, Prüfungen und Prüfungsvorbereitungen, Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und Deutsch- und Integrationskurse, sofern dabei der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Bitte beachten Sie zusätzlich unseren aktuellen Hygieneplan.

Bitte beachten Sie: Für alle Angebote ist nach wie vor eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Wir wünschen Ihnen noch eine schöne und erholsame Adventszeit!

Ihre vhs Mühlacker

Veranstaltungskalender

Oktober 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kontakt

Volkshochschule Mühlacker

Bahnhofstraße 15
75417 Mühlacker

Tel.: 07041 / 876 - 300
Fax: 07041 / 876 - 319
E-Mail: vhs@stadt-muehlacker.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des Herbstsemesters 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen